Logbuch:Netzpolitik

Linus Neumann und Tim Pritlove können einen immer wieder für das Thema Netzpolitik begeistern, obwohl die beiden ihre Zuhörer immer wieder über schlimme und schlimmste Missstände in unserer Netzwelt aufklären (müssen).

Danke für diesen tollen Podcast, den ich nur wärmstens empfehlen kann.

Freakshow

Die Marathonläufer unter den mir bekannten und geschätzten Podcasts. Sendungen um die 4h sind keine Seltenheit, aber nie kommt auch nur ein Hauch von Langeweile auf.

Technikthemen sind hier klar im Fokus. Apple mit Macbook, iPhone und Co. Aber auch IP-Technologie, (DER) Kongress, Bitcoin, Gitarren und Zubehör aber auch Stricken und Bootsführerscheine sind gerne Themen in den sehr lockeren und amüsanten Gesprächen.

Was jetzt?

Hier podcastet die Redaktion von Zeit-Online jeden Werktag (Zitat: "...Redaktionsschluss dieser Sendung war fünf Uhr...") zu tagesaktuellen Themen. Dazu werden die blatt- oder blogeigenen Journalisten zu ihren Artikeln interviewed.

Methodisch Inkorrekt

Juhu - ein cooler Blog "von um die Ecke wech".

Ja, der kommt direkt aus dem Pott und ist richtig, richtig gut.

Nicolas Wöhrl wohnt sogar in derselben coolen Stadt wie ich.

Dazu kommt Reinhardt Remfort. Beides Physiker, die wissenschaftliche Paper für die Zuhörer aufbereiten und dazu schlechte Musik (wirklich schlechte Musik!) und - sagen wir mal - interessante China-Gadgets vorstellen.

WDR 2 Kabarett

Hier kann man als Podcast in aller Ruhe das anhören, was im WDR 2 - Programm als tägliche Kabarett-Dosis im Programm zu hören ist.

Winfried Schmickler, Dieter Nuhr, Florian Schröder, Fritz Eckenga, Jürgen Becker & Didi Jünemann bereiten aktuelle Themen in drei bis vier Minuten kabarettistisch auf.

Radio Tux

Einmal im Monat podcasten hier Ingo Ebel, Leszek Lesner, Sebastian Meyer, Patrick Middelhoff und Robert Friemer über Linux und Open Source. In den Pausen kann man dann freie Musik geniessen.

Binärgewitter

Dieser Podcast beschäftligt sich ähnlich wie der Radio Tux Podcast mit Open Source (personelle Überschneidung) aber auch allgemein mit Web und Technologie. Ich höre beide gerne.

Die Macher sind hier: Ingo Ebel, Sven Pfleiderer, Felix Richter, Markus Schlichting, Marc Seeger, Matthias Wenz und Felix Niederberger.

#GeekTalk Podcast

Hier höre ich hauptsächlich die GeekTalk News. Es gibt noch den Podcast Games, Daily und Interview.

Spannend ist, dass die drei Podcaster aus Deutschland, Österreich und der Schweiz stammen und somit manchmal eine andere Perspektive zu ein und demselben Thema haben.

Hier podcasten Martin Rechsteiner aus der Schweiz. Jan Gruber aus Österreich und Achim Hepp aus Deutschland.

Themen sind hier aktuelle Technik- und Sport-Gadgets, sowie aktuelle IT-Themen, Apps und es gibt Google-, Facebook- und Apple-"Ecken".

Lage der Nation

Ulf Buermeyer (Richter am Landgericht Berlin) und Philip Banse (freier Journalist) podcasten über die politische und auch netzpolitische Lage der Nation.

Dies geschieht wöchentlich zum Wochenende, so dass am Montagmorgen im Auto bei mir meist die LdN läuft.

t3n Podcast

Dies ist der Podcast des t3n-Magazins mit wechselnden Themen und Interviewpartnern. Meist natürlich passend zu Themen der t3n-Print Ausgabe.

c't uplink

Diesen Podcast - immer passend zur Printausgabe des Heise Magazins c't gibt es als Audio- und Videopodcast.

Die Redakteure aus den verschiedenen Rubriken der c't bringen ihre Themen mit und berichten darüber in lockerer Runde.

Anwendungsentwicklungspodcast

Stefan Macke, ein Ausbilder und IHK-Prüfer für Fachinformatiker aus dem hohen Norden (ich meine Oldenburger Land) podcastet hier zu vielen interessanten Themen Rund um die Ausbildung zum Fachinformatiker, wobei man hier berücksichtigen muss, dass andere IHK's andere Schwerpunkte in den Prüfungen setzen. Dennoch ist sein Podcast ein wahrer Fundus für Azubis und Ausbilder. Ich empfehle diesen Podcast meinen Azubis und Umschülern.

Sascha Lobo

Der Debatten-Podcast wurde mittlerweile zum Debatten- und Reflexionspodcast zur Kolumne von Sascha Lobo auf Spiegel Online. Hier regiert Sascha Lobo auf von der SPON-Redaktion ausgesuchte Kommentare zur aktuellen Kolumne.

Chaosradio

Chaosradio ist eine zweistündige Talk-Sendung, die jeden letzten Donnerstag im Monat auf Radio Fritz in Berlin gesendet wird. Markus Richter moderiert hier Themen aus dem CCC Berlin.

Kolophon

Hier stellt - wieder einmal - Tim Pritlove Bücher aus dem Hause O-Reilly vor. Dies geschieht sehr unregelmässig, aber immerhin sehr interessant.

Zeitmanagement leicht gemacht

Ivan Blatter ein - von der Stimme her sympatischer - Schweizer stellt hier viele Ideen und Tipps rund um das Thema Zeitmanagement vor. Mehr muss man hierzu gar nicht schreiben.

Alternativlos

Ein Podcast über Politik, Netzpolitik und (Fefe) Verschwörungstheorien. Die beiden Podcaster sind Frank Rieger (einer der Sprecher des CCC) und Felix von Leitner (Fefe).

Computer und Communikation

Dies ist ein sehr gut gemachter Podcast des Deutschlandfunks.Manfred Kloiber moderiert ihn meistens zu aktuellen Themen aus der IT. Das "Digitale Logbuch" mit Science Fiction Stories und der "Sternzeit" wird die Sendung zwischendurch sehr gut aufgelockert. Macht Spaß.

Netzteil

Ich bin mir nicht sicher, ob es diesen Podcast noch gibt bzw. ob er noch gepflegt wird. SPON mag meinen AdBlocker nicht, um dort nachzulesen. Und ich mag meinen Adblocker nicht ausstellen, weil ich mir nichts einfangen möchte. Schade. Die Themen waren eigentlich immer ganz gut.