vi, vim, gvim, neovim - Part 03 - Befehlsübersicht (wird fortgeschrieben)

Aug 3, 2017 00:00 · 407 words · 2 minute read linux text editor vi vim gvim neovim tabelle

Hier die versprochene Übersicht, die ich nach und nach erweitern werde:

Leider sind Tabellen - ausser als Grafik - schwer in Jekyll zu erzeugen

  • vi-Befehle
    • modi
      • Normalmodus: in diesem Modus startet der vi und läßt zum Beispiel das Navigieren im Text zu. Über ESC gelangt man immer wieder in diesen Modus
      • Einfügemodus: mittels Eingabe von i gelangt man in diesen Modus
      • Visueller Modus: mittels Eingabe von v gelangt man in diesen Modus und kann Textbereiche markieren
    • Navigieren
      • h: gehe ein Zeichen nach links
      • j: gehe eine Zeile nach unten
      • k: gehe eine Zeile nach oben
      • l: gehe ein Zeichen nach rechts
      • nh: gehe n Zeichen nach links; ebenso nj, nk, nl
      • 0: Springe an den Zeilenanfang
      • $: Springe an das Zeilenende
      • w: Gehe ein Wort weiter
      • nw: Springe n Wörter weiter
      • b: Springe an den Wortanfang zurück (begin of word)
      • e: Springe an das Wortende vor (end of word)
      • nb: Springe n Wörter zurück
      • H: Springe an den oberen, sichtbaren Textrand
      • M: Springe in die Mitte des Textteiles des angezeigten Bildschirmes
      • L: Springe in die untere am Bildschirm angezeigte Zeile
      • gg: Springe zum Textanfang
      • G: Springe zum Textende
      • nG: Springe in Zeile n des Textes
      • CTRL+e: Scrolle aufwärts (Cursor bleibt in selber Zeile)
      • CTRL+y: Scrolle abwärts (Cursor bleibt in selber Zeile)
    • Text bearbeiten
      • i: insert ab dem aktuellen Zeichen
      • I: insert ab Anfang der aktuellen Zeile
      • a: append (anfügen) nach der aktuellen Cursor-Position
      • A: append (anfügen) nach der aktuellen Zeile
    • löschen
      • dd: lösche aktuelle Zeile
      • d$: lösche bis zum Ende der aktuellen Zeile
      • dG: lösche bis zum Textende
      • ndd: Lösche n Zeilen
      • dw: lösche bis zum Ende des aktuellen Wortes inkl. nachfolgendem Leerzeichen (dnw n Worte löschen inkl. nachfolgendem Leerzeichen)
      • de: lösche bis zum Ende des aktuellen Wortes ohne nachfolgendem Leerzeichen
      • x: lösche aktuelles Zeichen (nx: lösche n Zeichen)
      • r: überschreibe das aktuelle Zeichen
      • R: Überschreibe bis zum nächsten Mal ESC
    • Undo/Redo
      • u: undo der letzten Aktion
      • U: Ganze Zeile wiederherstellen
      • ctrl+r: redo
    • Suche / Ersetzen
      • /Suchwort: Suche vorwärts nach dem Suchwort
      • n: Suche in selbe Richtung fortsetzen
      • N: Suche in umgekehrter Richtung fortsetzen
      • ?[Suchwort]: Suche rückwärts nach dem Suchwort
      • %s/[altesWort]/[NeuesWort]/g: Suche AltesWort und ersetze es im gesamten Text durch NeuesWort
    • Copy and paste
      • yd$: Kopiere Zeile bis zum Ende in den Puffer
      • p: Setze Puffer ein
      • r [Dateiname]: Fügt die Datei Dateiname an der Cursorposition ein
    • vi beenden
      • :q!: Beenden ohne zu speichern
      • :wq: Beenden mit speichern
      • :w!: Speichern des Textes
      • :saveas [Dateiname]: Speichern unter Dateiname
tweet Share